Beiträge mit Schlagwörtern: Uran

Uranio e amianto – rischi in Val di Susa | E l’acqua?

Als eine der wenigen italienischen Zeitungen nimmt sich „il fatto quotidiano“ verstärkt des Widerstands gegen den Bau der Hochgeschwindigkeitsstrecke Torino-Lyon an. Heute wird das Thema „URAN“ wieder aufgenommen und in einem Video verarbeitet. Auch der hohe Asbestanteil im Aushubmaterial wird

Uranio e amianto – rischi in Val di Susa | E l’acqua?

Als eine der wenigen italienischen Zeitungen nimmt sich „il fatto quotidiano“ verstärkt des Widerstands gegen den Bau der Hochgeschwindigkeitsstrecke Torino-Lyon an. Heute wird das Thema „URAN“ wieder aufgenommen und in einem Video verarbeitet. Auch der hohe Asbestanteil im Aushubmaterial wird

Risiko Uran in der Val di Susa | Und am Brenner?

Das Wasser, das aus dem Pflerscher Eisenbahntunnel rinnt, hat mehr als 10 Mikrogramm Uran und Arsen intus, während die Weltgesundheitsorganisation für das Trinkwasser einen Grenzwert von 2 Mikrogramm empfiehlt. Das heißt, dass es durch uranhaltige Gesteinsformationen fließt. Das heißt aber

Risiko Uran in der Val di Susa | Und am Brenner?

Das Wasser, das aus dem Pflerscher Eisenbahntunnel rinnt, hat mehr als 10 Mikrogramm Uran und Arsen intus, während die Weltgesundheitsorganisation für das Trinkwasser einen Grenzwert von 2 Mikrogramm empfiehlt. Das heißt, dass es durch uranhaltige Gesteinsformationen fließt. Das heißt aber