Kategorie-Archive: Politik

Verursacht der Bevölkerung Gesundheitsschäden: die Untätigkeit der Politik

Die Public Health Studie zum BBT: Risiken und Nebenwirkungen, die die Behörden den Bürgern verheimlichen wollten

Über die seltsamen Umstände, unter denen die Public Health Studie zum BBT öffentlich wurde, haben wir ja bereits berichtet. Was steht aber in der Studie drin? Soweit es den BBT betrifft, nichts wirklich Neues, die Fakten waren schon im UVP-Verfahren

Verursacht der Bevölkerung Gesundheitsschäden: die Untätigkeit der Politik

Die Public Health Studie zum BBT: Risiken und Nebenwirkungen, die die Behörden den Bürgern verheimlichen wollten

Über die seltsamen Umstände, unter denen die Public Health Studie zum BBT öffentlich wurde, haben wir ja bereits berichtet. Was steht aber in der Studie drin? Soweit es den BBT betrifft, nichts wirklich Neues, die Fakten waren schon im UVP-Verfahren

Verursacht der Bevölkerung Gesundheitsschäden: die Untätigkeit der Politik

Licht im Tunnel, ein ungelöster Krimi – und dreiste Lügen Bergmeisters?

Wir haben ja schon mehrfach erwähnt, dass die BBT SE und die am Genehmigungsverfahren beteiligten Behörden in Österreich und Italien zwei Studien lange Zeit verheimlicht haben: nämlich eine Kosten-Nutzen-Analyse von 2004 und die Public Health Studie unter Federführung des Innsbrucker

Verursacht der Bevölkerung Gesundheitsschäden: die Untätigkeit der Politik

Licht im Tunnel, ein ungelöster Krimi – und dreiste Lügen Bergmeisters?

Wir haben ja schon mehrfach erwähnt, dass die BBT SE und die am Genehmigungsverfahren beteiligten Behörden in Österreich und Italien zwei Studien lange Zeit verheimlicht haben: nämlich eine Kosten-Nutzen-Analyse von 2004 und die Public Health Studie unter Federführung des Innsbrucker

Politische Infrastrukturplanung

BBTnews schreiben Satire, die Politik aber Realsatiren

Im Futur III hatten wir es visionär ja schon angedeutet: Bei der anstehenden Definition des TEN-T-Programms der Europäischen Union 2014-2021 war vorhersehbar, dass der bisherige TEN-T-Korridor 1 Helsinki-Palermo nun in Malta enden würde. Es ist mit einem Blick auf die

Politische Infrastrukturplanung

BBTnews schreiben Satire, die Politik aber Realsatiren

Im Futur III hatten wir es visionär ja schon angedeutet: Bei der anstehenden Definition des TEN-T-Programms der Europäischen Union 2014-2021 war vorhersehbar, dass der bisherige TEN-T-Korridor 1 Helsinki-Palermo nun in Malta enden würde. Es ist mit einem Blick auf die

Size matters – leider fast ganz ohne Satire

Als ich das letzte Mal davon schrieb, dass man bei vielen Politikern mittlerweile den Eindruck habe, dass sie nur noch um ihren Anteil am Steuergeld (aka Schweinefleisch) kämpfen, wusste ich noch nicht, wie sehr die Bilder von Politiker-Orgien auf Steuerzahlerkosten

Size matters – leider fast ganz ohne Satire

Als ich das letzte Mal davon schrieb, dass man bei vielen Politikern mittlerweile den Eindruck habe, dass sie nur noch um ihren Anteil am Steuergeld (aka Schweinefleisch) kämpfen, wusste ich noch nicht, wie sehr die Bilder von Politiker-Orgien auf Steuerzahlerkosten

Von Wissenschaft, Satire und dem Kampf um die letzten Fässer Schweinefleisch

Da ich meistens Besseres zu tun habe, als mich um den BBT zu kümmern (und damit aus einer subjektiven Sicht auch Besseres als die BBT SE-Vertreter und BBT-Propagandisten*), ist seit dem letzten Blogbeitrag geraume Zeit vergangen. Wie die Pussy Riots

Von Wissenschaft, Satire und dem Kampf um die letzten Fässer Schweinefleisch

Da ich meistens Besseres zu tun habe, als mich um den BBT zu kümmern (und damit aus einer subjektiven Sicht auch Besseres als die BBT SE-Vertreter und BBT-Propagandisten*), ist seit dem letzten Blogbeitrag geraume Zeit vergangen. Wie die Pussy Riots

C'é luce in fondo al tunnel?

C’è luce in fondo al tunnel?

Analisi e spunti sulle politiche infrastrutturali ferroviarie alpine a cura di Raffele Grimaldi Prefazione di Marco Ponti Le infrastrutture di trasporto ferroviario rappresentano un tema su cui l’attenzione dei media in Italia si è concentrata molto negli ultimi anni, con

C'é luce in fondo al tunnel?

C’è luce in fondo al tunnel?

Analisi e spunti sulle politiche infrastrutturali ferroviarie alpine a cura di Raffele Grimaldi Prefazione di Marco Ponti Le infrastrutture di trasporto ferroviario rappresentano un tema su cui l’attenzione dei media in Italia si è concentrata molto negli ultimi anni, con

Österreichs Bundes Bahnen - Schwarze Löcher, Rote Zahlen

ÖBB Österreichs Bundes Bahnen: Schwarze Löcher – rote Zahlen. Wie Österreichs Zukunft durchbohrt wird

nennt sich die spannende Lektüre eines bekennenden Eisenbahn-Fans und Österreich-Kenners, der sich den kritischen Blick von außen bewahrt hat. Dieser ist gelegentlich hilfreich, denn im Inland verhindert Realitätsverweigerung an den entscheidenden Stellen seit Jahren, die Verkehrspolitik auf den Prüfstand zu

Österreichs Bundes Bahnen - Schwarze Löcher, Rote Zahlen

ÖBB Österreichs Bundes Bahnen: Schwarze Löcher – rote Zahlen. Wie Österreichs Zukunft durchbohrt wird

nennt sich die spannende Lektüre eines bekennenden Eisenbahn-Fans und Österreich-Kenners, der sich den kritischen Blick von außen bewahrt hat. Dieser ist gelegentlich hilfreich, denn im Inland verhindert Realitätsverweigerung an den entscheidenden Stellen seit Jahren, die Verkehrspolitik auf den Prüfstand zu