Kategorie-Archive: BBT News

Verursacht der Bevölkerung Gesundheitsschäden: die Untätigkeit der Politik

Die Public Health Studie zum BBT: Risiken und Nebenwirkungen, die die Behörden den Bürgern verheimlichen wollten

Über die seltsamen Umstände, unter denen die Public Health Studie zum BBT öffentlich wurde, haben wir ja bereits berichtet. Was steht aber in der Studie drin? Soweit es den BBT betrifft, nichts wirklich Neues, die Fakten waren schon im UVP-Verfahren

Verursacht der Bevölkerung Gesundheitsschäden: die Untätigkeit der Politik

Die Public Health Studie zum BBT: Risiken und Nebenwirkungen, die die Behörden den Bürgern verheimlichen wollten

Über die seltsamen Umstände, unter denen die Public Health Studie zum BBT öffentlich wurde, haben wir ja bereits berichtet. Was steht aber in der Studie drin? Soweit es den BBT betrifft, nichts wirklich Neues, die Fakten waren schon im UVP-Verfahren

Verursacht der Bevölkerung Gesundheitsschäden: die Untätigkeit der Politik

Licht im Tunnel, ein ungelöster Krimi – und dreiste Lügen Bergmeisters?

Wir haben ja schon mehrfach erwähnt, dass die BBT SE und die am Genehmigungsverfahren beteiligten Behörden in Österreich und Italien zwei Studien lange Zeit verheimlicht haben: nämlich eine Kosten-Nutzen-Analyse von 2004 und die Public Health Studie unter Federführung des Innsbrucker

Verursacht der Bevölkerung Gesundheitsschäden: die Untätigkeit der Politik

Licht im Tunnel, ein ungelöster Krimi – und dreiste Lügen Bergmeisters?

Wir haben ja schon mehrfach erwähnt, dass die BBT SE und die am Genehmigungsverfahren beteiligten Behörden in Österreich und Italien zwei Studien lange Zeit verheimlicht haben: nämlich eine Kosten-Nutzen-Analyse von 2004 und die Public Health Studie unter Federführung des Innsbrucker

Theateraufführung im Tunnel

Endlich sinnvolle Nutzung des BBT-Erkundungsstollens gefunden: Bühne für politische Realsatiren eröffnet

Franzensfeste (bn). – Wie die BBT SE auf ihrer Webseite kürzlich in einer Pressemitteilung triumphierend verkündete, wurde der Erkundungsstollen endlich für die erste sinnvolle Dauer-Nutzung tauglich: dieser sei hervorragend geeignet als angesagte Location für Darbietungen aller Art und insbesondere als

Theateraufführung im Tunnel

Endlich sinnvolle Nutzung des BBT-Erkundungsstollens gefunden: Bühne für politische Realsatiren eröffnet

Franzensfeste (bn). – Wie die BBT SE auf ihrer Webseite kürzlich in einer Pressemitteilung triumphierend verkündete, wurde der Erkundungsstollen endlich für die erste sinnvolle Dauer-Nutzung tauglich: dieser sei hervorragend geeignet als angesagte Location für Darbietungen aller Art und insbesondere als

Brennero, la vera frontiera del TAV | Der „fatto quotidiano“ berichtet aus dem Norden

Heute berichtet der „Fatto quotidiano“ über den BBT und die Ungereimtheiten, die mit dem Mega-Projekt zusammenhängen. In einer ausführlichen Video-Reportage wird dabei vor allem auf die Kosten und die ungeklärten Zulaufstrecken eingegangen. (Quelle: Fatto quotidiano, auf das Bild klicken, um

Brennero, la vera frontiera del TAV | Der „fatto quotidiano“ berichtet aus dem Norden

Heute berichtet der „Fatto quotidiano“ über den BBT und die Ungereimtheiten, die mit dem Mega-Projekt zusammenhängen. In einer ausführlichen Video-Reportage wird dabei vor allem auf die Kosten und die ungeklärten Zulaufstrecken eingegangen. (Quelle: Fatto quotidiano, auf das Bild klicken, um

Am Brenner wie in der Val di Susa | Marco Travaglio zeigt den TAV-Jahrhunderbetrug auf

Ich habe noch nie, ich sage, noch nie!, so eine hervorragende Analyse von Großprojekten gehört, wie sie Marco Travaglio gestern Abend in „Servizio Pubblico“ präsentieren konnte. Er zerpflückte alle, wirklich alle Mythen rund um das Projekt Torino-Lyon und seine Aussagen…

Am Brenner wie in der Val di Susa | Marco Travaglio zeigt den TAV-Jahrhunderbetrug auf

Ich habe noch nie, ich sage, noch nie!, so eine hervorragende Analyse von Großprojekten gehört, wie sie Marco Travaglio gestern Abend in „Servizio Pubblico“ präsentieren konnte. Er zerpflückte alle, wirklich alle Mythen rund um das Projekt Torino-Lyon und seine Aussagen…

Verursacht der Bevölkerung Gesundheitsschäden: die Untätigkeit der Politik

Die Schmerzgrenzen der Politik

Nachdem nicht nur in den PIIGS-Staaten, sondern auch in Österreich die Schieflage des Staatshaushalts immer weniger ignoriert werden kann, bastelt die österreichische Regierung seit Dezember an einem Spar- und Belastungspaket. Sie ahnen es schon: egal, ob man die Einsparungen oder

Verursacht der Bevölkerung Gesundheitsschäden: die Untätigkeit der Politik

Die Schmerzgrenzen der Politik

Nachdem nicht nur in den PIIGS-Staaten, sondern auch in Österreich die Schieflage des Staatshaushalts immer weniger ignoriert werden kann, bastelt die österreichische Regierung seit Dezember an einem Spar- und Belastungspaket. Sie ahnen es schon: egal, ob man die Einsparungen oder

Konrad Bergmeister

Der Reiz der (nicht immer so privaten) Privatwirtschaft | Gute Gehälter – auch für Teilzeitjobs!

Wenn die Frage auftaucht, warum der Südtiroler Landeshauptmann mehr verdient als Faymann, Merkel oder Obama, wird immer wieder darauf verwiesen, dass so tüchtige Menschen wie Luis Durnwalder in der Privatwirtschaft wesentlich mehr verdienen könnten. Es stellt also eher ein Opfer

Konrad Bergmeister

Der Reiz der (nicht immer so privaten) Privatwirtschaft | Gute Gehälter – auch für Teilzeitjobs!

Wenn die Frage auftaucht, warum der Südtiroler Landeshauptmann mehr verdient als Faymann, Merkel oder Obama, wird immer wieder darauf verwiesen, dass so tüchtige Menschen wie Luis Durnwalder in der Privatwirtschaft wesentlich mehr verdienen könnten. Es stellt also eher ein Opfer